Eisenbahn

Zugfahren und andere Aufreger

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Mein Leben

Zugfahren kann ganz schön anstrengend sein…

Ich muss schon sagen – als Pendler mit der Bahn kriegt man jede Menge interessante und weniger interessante Dinge mit. Menschen, die gerade erfahren haben, dass sie schwanger sind aber natürlich keinesfalls auf Zigaretten und Kaffee verzichten werden (warum auch?!), sexuelle Eskapaden aller Art und vieles mehr. Natürlich darf auch der Sittenverfall bei der heutigen Jugend angeregt diskutiert werden, ebenso wie der Niedergang der Welt im Ganzen.

Aber nichts – und ich meine ABSOLUT GAR NICHTS – nervt mich als täglichen Kunden der Bahn beim Zugfahren mehr, als Mitreisende, die sich benehmen wie auf dem heimischen Sofa – und neben mir sitzen. Ich für meinen Teil würde niemals auch nur auf die Idee kommen auf Kuschelkurs mit meinem mir fremden Sitznachbarn zu gehen – oder auf Konfrontation, wie man es eben auslegen mag.

Warum? Wieder einmal bleibt mir nur ein nachdrückliches: WARUM???!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.